Resident Evil Wiki
18 Beiträge

Beiträge filtern Zurücksetzen

Kategorien

Sortieren nach

  • Alle
  • Verfolgt
• 9/17/2018

Adminstatus

Hallo Zusammen,

hiermit möchte ich gerne verkünden, dass ich nun offiziell ein Admin des deutschen Resident Evil Wikis bin.

Bei Fragen stehe ich gerne zur Verfügung und helfe gerne.

Freundliche Grüße
1 3
• 8/31/2018

Die ersten Preise zur EU CE sind bei einigen Shops online... 250-300€!

Der Preis der US version ist definitiv mehr als fair. Gemessen an der Wertigkeit der Statue, sind die Preise die hierzulande angesetzt sind (ob jetzt Platzhalter oder nicht) auch fair.

Mein Punkt ist, wenn die Preise eben nicht nur bloße Platzhalter sein sollten, bis sie der offiziellen unverbindlichen Preisempfehlung entsprechend angepasst werden, dann sehe ich folgendes:

Das Preis- Leistungsverhältnis fällt für die Europäer um einiges schlechter aus, ganz egal wie fair der Preis am Ende immer noch ist.

Wir reden hier von zusätzlichen Goodies, welche 80-130€ Aufpreis rechtfertigen müssen.

Wenn wir den Preis einer Standardedition der Collector's Edition abziehen, dann sind die Goodies der US Version umgerechnet um die 100-110€ Wert. Also alles was dabei ist PLUS der hochwertigen Statue.

Jetzt sollen die Europäer für Pin, CD, Steelbook und Schlüssel ALLEIN also der Statue und dem Rest ausgenommen 80-130€ zahlen?

Wir haben definitiv das schlechtere Preis-Leistungsverhältnis, ganz egal wie fair der Preis gemessen an der Qualität immer noch ist. Am Ende des Tages, fühle ich mich als europäischer Kunde unfair behandelt.
0 1
• 8/30/2018

Klassische, statische Kamera im RE2 Remake

Auf die Frage, ob es eine optionale, statische Kamera wie in den alten Teilen geben wird, gab es folgende Antwort vom Entwicklerteam "Zum jetzigen Zeitpunkt können/dürfen wir noch nichts dazu sagen"

Da es nicht ausgeschlossen bzw. Verneint wurde, lässt es hoffen.

Ich persönlich würde mich sehr über eine optionale fixed Camera freuen. Wie seht ihr das? Seid ihr Fan der statischen Kamera oder bevorzugt ihr die moderne over the shoulder/3rd Person Ansicht?
0 1
• 8/29/2018

RE2 Remake europäische Collector's Edition

Ist schon etwas bekannt, wann und wo man die europäische Collector's Edition von einem Deutschen bzw. Österreichischen Shop beziehen kann? (amazon de/gamesonly at) wäre wirklich ätzend, wenn das Ding GameStop exklusiv kommen würde...
0 3
• 8/24/2018

Das Wiki retten

Hallo Zusammen,
ich habe mit diversen Problemen zu kämpfen, dass Infoboxen etc. anscheinend kaputt sind.
Sollte sich hier die nächste Zeit nichts tun oder sollte die Administration nicht online kommen, wäre ich bereit das Wiki zu adoptieren.
2 2
• 8/17/2018

Aktivität

Hallo zusammen,
haben wir hier noch aktive Schreiberlinge?
1 1
• 6/4/2018

Warum hassen sie sich?

Hallo Leute im 6 teil gibt es ja eine falsche Ada wong. Aber warum "hasst" sie Simmons?? Wist ihr es ?
1 2
• 3/29/2018

Fragen zur Game Mechanic

Grundlegendes, Basic, wissen zur Programmierung, Verständnis aneignen, z.B. wie wirken erlernte Fähigkeiten eigentlich im Spiel, wie hoch sind Standardwerte im Spiel?
[ Failure to prepar is prepairing to fail ]
0 1
• 1/9/2018

Neues Resident Evil Spiel

Es gibt ja immer mehr Hinweise darauf das ein neues RE Game erscheinen wird. Glaubt ihr das wird ein Remake zu RE2 oder sogar ein RE8. Und freut ihr euch überhaupt schon darauf oder werdet ihr es nicht spielen?
0 4
• 12/20/2017

Wer liebt Resident Evil 3 Nemesis??

Ich hab dieses Spiel 30.567 mal durch auf jeden level
3 0
• 11/19/2017

Artikel

Werden an den Artikel zu z.B. William Birkin oder James Marcus noch gearbeitet?
0 0
• 10/27/2017

Comic

Vermisse leider die Rubrik über comics.
Vor allem über Beiträge der japanischen Versionen
Würde ich mich freuen
1 0
• 10/17/2017

Fan

Ich liebe Evil
4 2
• 6/12/2016

Betaleser für meine RE Fanfiktion

Hallo liebe Community,
ich suche eine/n Betaleser/in für meine Resident Evil Fanfiktion, die ich komplett überarbeiten möchte. Schreibt mir einfach eine Nachricht! Danke :)
Titel: One Night Can Change Everything
Fandoms: Resident Evil
Genre: Romanze/Familie (ändert sich wahrscheinlich noch, da ich eine komplette Überarbeitung mache)
Rating: P-18
Pairing: Chris/Jill, OC/?
Inhalt: Die Arklay Mountains. Eine alte Zufluchtsmöglichkeit etlicher Bewohner aus Raccoon City, welche entweder bei der Zerstörung der Stadt getötet wurden oder vorher zu Zombies mutiert sind. Jill Valentine und Chris Redfield bekommen nach einiger Zeit den Auftrag dort die momentanen Verhältnisse zu untersuchen. Trotz einiger Schwierigkeiten auf der Mission kommen sich beide BSAA Agenten näher...
Das soll mein Betaleser können: Fandomkenntnisse wären sehr hilfreich, Rechtschreibung und Grammatik auch.
Status der Geschichte: pausiert, 3608 Wörter
0 0
• 7/28/2015

Bestehende Texte und nachträgliche Bearbeitung

Hallo zusammen,
erstmal großartig, dass es das wiki hier gibt. Ich bin seit gestern hier registriert und jetzt schon ein Fan ;)
Ich habe beim Stöbern frecherweise gleich die Gelegenheit genutzt, hier und da ein paar Flüchtigkeitsfehlerchen abzuändern. Nur Rechtschreibung und so, nichts Inhaltliches.
Wenn gewünscht ändere ich beim Lesen weiter gerne ein paar offensichtliche Schreibfehler ab und baue die Sätze etwas um damit die Texte weniger holprig zu lesen sind.

Viele Grüße, Herb
0 0
• 6/7/2015

resident evil high (kurz: REHigh)

hallo, ich bin animelover2233 und noch ganz neu hier. ich hatte eine tolle idee für eine fanfiction und sie wird mehrere episoden haben. sie heißt "die resident evil high".das ist der ort, wo die Charaktere der spielreihe resident evil hinkommen. es kommen aber auch neue dazu, die es in der spielreihe nicht gab: bumm, zack, deadcat. die schüler benehmen sich kindisch aber die zombies und ganados sind friedlich.es werden, wenn ich zeit habe, Episoden kommen, die einer fangeschichte gleichen, irgendwann sogar ein crossover mit fluch der krabik.habt spaß und seid gespannt!
0 1
Ein FANDOM-Benutzer
• 3/16/2014

piers nivans

sweet!!!!!
2 1
Ein FANDOM-Benutzer
• 2/14/2014

Zerstörung Raccoon City durch Nicht - Nukleare Waffen ist Unsinn!

Auch Marschflugkörper können einen Atomaren Sprengkopf haben. Und mir ist keine Waffe bekannt die eine Zerstörung anrichtet wie in Resident Evil 3: Nemesis außer einer Kern Waffe mit mehreren Megatonnen TNT zerstörungskraft!    
Hier die Auflösung: In RE3 handelte es sich um eine einzige NuklearRekete (wahrscheinlich eine Interkontinental Rakete) die die Stadt zerstörte. Betrachtet man sich die Schäden wahrscheinlich sogar eher sogar um eine Fusionsbombe (mehrere 100 Mega tonnen TNT Sprengkraft.) Und nicht um ein nicht nukleares Waffensystem. Dazu braucht man eine Waffe mit der zerstörungskraft von mehreren Megatonnen TnT Sprengkraft. ->Nuklear Waffen/Kern- Fusionswaffen.
Dann machen wir mit Outbreak doch gleich weiter. Und wieder lesen wir etwas von 3 Marschflugkörper und einer Atombombe...und das alles überprüft man indem man die Krater gezählt hat....!!! So wie die Stadt aussah waren das aber mehr als 4 Krater! Und KEIN Krater eines Marschflugkörpers der nicht nuklear ist hinterlässt einen ü 100m großen Krater! Und da flogen auch nicht 4 Raketen über Raccon City es wahren mindestens 7! Auf youtube einfach nachprüfbar!  Schlechtes Ende mit George und Cindy! Da funkelt bedeutend mehr als 4 Raketen am Himmel!!
In Outbreak ging man dazu über die Stadt durch mehrer Taktische NUKLEARE Sprengköpfe zu Zerstören->sind deutlich schwächer als Fusionsbomben ergo braucht man mehr von ihnen! (auch realistischer weil Kern-Fusions bomben schwer zu berechnen sind in ihrer Zerstörungskraft-> wiki für CASTLE BRAVO/ TZAR BOMBE) 
In Outbreak #2 sehen wir die gleichen Raketen nur diesmal auch ihren Ursprung. Nicht von einer Raketenbasis sondern von B2 Bombern abgefeuert sowie ihre komplettte Anzahl. Was dann auch mit der Zerstörung die wir in Outbreak #1 sehen übereinstimmt. 
Und mit der Bitte das zu berichtigen schließe ich meine Ausführungen ab.
1 2