FANDOM


Resident EvilBearbeiten

Char 16195

Wesker Konzept

Der klassische Wesker trug 1996 die typische Uniform des R.P.D. mit dunkelblauer Uniformjacke und Hose (weißes Shirt darunter). Schwarze Stiefel und Weste, sowie Gürtel mit Equpiment.

So wie es typisch ist und immer war trug Wesker sein blondes Haar nach hinten gegelt und eine Sonnenbrille (hier eher mit großen verspiegelten Gläsern).


Resident Evil Remake und ZeroBearbeiten

Die Uniform hatte sich kaum verändert zum Original von 1996, allerdings sind die Farben gedeckter und sein Haar kürzer.


Resident Evil Code: VeronicaBearbeiten

Wesker
Wesker hat sich einer neuen Organisation angeschlossen und trägt nun eine komplett schwarze Uniform mit Hose und Hemd. Die Ärmel sind bis zu den Ellbogen hochgekrempelt. Er trägt eine schwarze Sonnenbrille und sein kurzes blondes Haar streng nach hinten. Zudem trägt Wesker schwarze Lederhandschuhe und schwarze Militärstiefel.

Trotz der dunklen Gläser seiner Brille kann man das rote Aufleuchten seiner augen erkennen, wie Claire Redfield bemerkt, als sie Wesker auf Rockfort Island begegnet.


UkraineBearbeiten

Reuc-albert-wesker2

Wesker in UC

Kurz vor der Niedergang der Umbrella Corporation erscheint Wesker in der Ukraine. Dort trägt er wie immer eine Sonnenbrille (trotz Schneesturm) und das Haar streng nach hinten gekämmt.

Ein langer dunkler Ledermantel umhüllt Wesker, der darunter einen schlichten, aber eleganten dunklen Anzug mit einem schwarzen Rollkragenpullover trägt.Außerdem hat er wieder schwarze Lederhandschuhe an. Eine erhebliche Wandlung zu seinem bisherigem militärischen Aussehen.

Trotz des Anzuges trägt Wesker grobe Stiefel.


Resident Evil 4Bearbeiten

In Spanien ist Wesker nur selten zu sehen. Dennoch trägt er dort ebenfalls einen dunklen Anzug, schwarze Schuhe und seine dunkle Sonnenbrille, während er seine Spione in dem spanischen Dorf beobachtet.


Resident Evil 5 und das europäische Spencer AnwesenBearbeiten

Re5-albert-wesker2
Wesker arbeitet nun für und mit der Tricell Inc. und hat sein Aussehen wieder ein wenig verändert.

Diese Änderungen, sind jedoch weniger optischer als vielmehr funktionaler Natur.

Er trägt nun einen Anzug aus Faserverstärktem Material (Kohlefaser/Kevlar) sowie schwarze Handschuhe, einen Gürtel mit großer Schnalle und wadenhohe Lederstiefel. Seine Brille ist nun ein Designerstück und damit, zusammen mit seinem Haar, das er nun etwas länger, doch wieder nach hinten gekämmt trägt, wohl die Veränderung, die am ehesten seiner Eitelkeit geschuldet ist.

Über dem Anzug trägt er einen knöchellangen Mantel, aus dem gleichen Material .

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.