FANDOM



Derek Clifford Simmons, einer der Berater des US-Präsidenten, ist das Oberhaupt der "Familie". Einer geheimen Bruderschaft, die sich für Stabilität und Ordung in der Welt einsetzt. Diese Werte sieht die Familie bedroht, aufgrund der Enthüllungsankündigung des Präsidenten Benford zum Raccoon City Vorfall. Simmons insziniert deshalb einen Bioterror-Angriff welchem auch der Präsident zum Opfer fallen sollte.

Derek und LeonBearbeiten

Leon ist aus Sicht Dereks nur ein lästiges Insekt, das versucht sich ihm in den Weg zu stellen. Doch Leon verfolgt ihn hartnäckig, mit dem Ziel ihn zu stellen und für seine Taten verantwortlich zu machen. Leon weiß genau, dass Simmons kaltherzig und gefühlslos ist, solange er seine Ziele erreicht. Auch deshalb berührt ihn die Tragödie mit Deborah in gewisser Weise. Sein Hass auf Simmons hat sich noch vergrößert, als Präsident Benford zu einem der Opfer des Tall Oaks Bioterror Vorfall wurde, wo Leon Leute die mit Bioterrorismus zu tun haben ohnehin schon verachtet. Simmons ist für Leon eine Bedrohung für die ganze Welt. Erst wenn Leon Simmons zur Strecke bringt wird alles wieder in Ordnung.

Derek und HelenaBearbeiten

Helena hegt tiefe Hassgefühle gegen Simmons, da dieser ihre kleine Schwester Deborah zu Versuchszwecken verwendet hat und Helena damit unter Druck setzte ihr Schlimmes anzutun wenn sie ihm bei seinem Plan den Päsidenten zu ermorden nicht behilflich sei. Da Helena ihre kleine Schwester im Verlauf der Geschichte töten muss (sie war mutiert), wuchs ihr Hass nur noch mehr und sie schwor sich, dass Simmons dies mit seinem Blut bezahlen wird.

Derek und AdaBearbeiten

Ada wusste zu Beginn nichts mit Simmons anzufangen, aber das änderte sich als sie mehr über die Geschichte seiner Ex-Frau Carla erfuhr. Hörbar angewiedert bezeichnet Ada ihn öfters als "krank". Trotz der Tatsache, dass Carla Radames selbst schlimme Fehler machte und Ada sie töten musste, konnte sie ihren Schmerz nachempfinden. Simmons ist nichts für sie wert und Ada will ihn nur noch loswerden.

Sein TodBearbeiten

Er wurde von Carla aus Rache mit dem verbesserten C-Virus infiziert und mutierte extrem. Leon und Helena schafften es aber jede seiner Transformationen zu besiegen und ihn beim Neo-Umbrella Hauptgebäude ein für alle Mal zu töten. Mit einem letzten Schuss aus einem Raketenwerfer brachte ihn Leon zu Fall und er stürzte direkt auf den Obelisk im Innenhof zwischen den Türmen des Gebäudes, von dem er aufgespießt wurde. Eine weitere Transformation konnte der C-Virus hier nicht mehr hervorbringen.

ReferenzenBearbeiten

Resident Evil 6 Derek Simmons (Akte) |Resident Evil 6 Gameplay

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.