FANDOM


Der Hunter β ist eine Hunter-Art mit dem Code: MA-121. Es handelte sich hierbei um eine Variante des Alpha-Typs und wurde von Umbrella Europa entwickelt.[1]



VerhaltensweiseBearbeiten

Hunter β sind respektable Gegner. Du hörst sie marschieren, sobald Du in ihre Umgebung kommst. Sehen sie Dich, greifen sie dich im Wahnsinnstempo mit ihren Krallen an. Vor ihrer Sprungattacke warnt Dich ihr Schrei.


BiologieBearbeiten

StärkenBearbeiten

Die Angriffsgeschwindigkeit der Hunter ist schockierend, sie sind stark und kämpfen verwegen. Spielst Du auf den Orangenen Achtungs-Level, attackieren sie Deinen Kopf und rufen damit ein sofortiges ,,Sie sind tot´´ auf den Bildschirm. Dieses tödliche Manöver fühern Hunter Beta auch manchmal schon auf den Vorsicht-Level aus, halte Heilmittel bereit. Außerdem weichen Hunter teilweise deinen Schüssen aus. Schließen sie dich ein hat das fatale Folgen.


Schwächen

Unbekannt. Wenn man einen Hunter Beta entdeckt sollte man sofort die Flucht ergreifen oder sich zumindest zu einem Areal begeben, das die nötige Fläche bietet, um diese extrem wendigen Gegener zu bekämpfen und jenen schnellen Angriffen aus dem Weg zu gehen, falls dies überhaupt möglich ist. Wenn sich keine Möglichkeit bietet auf offenes Gelände oder zumindest auf eine große Fläche auszuweichen, sollte man schnellstmögelich seine stärkste Waffe ausrüsten, um wenigstens eine geringe Chance gegen diesen übermächtigen Gegner zu erlangen. Außerdem muss man mit allen Mitteln verhindern,von diesen instinktgeprägten Mutationen eingekreist zu werden, denn das bedeutet einen qualvollen Tod.  



'Empfohlene Waffen:' Magnum, Granatwerfer, Schrotgewehr


ReferenzenBearbeiten

  1. "Tasuhisa Kawamura Interview". Project Umbrella. http://www.projectumbrella.net/articles/Yasuhisa-Kawamura-Interview-Project-Umbrella. Retrieved March 17, 2012. 
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.