FANDOM


Der Raccoon Forest ist eine Region im amerikanischen mittleren Westen. Die Arklay Mountains sind Teil dieser Wälder.[1] Die Spencer Villa liegt ebenfalls in diesen Wald und die Schienen des Ecliptic Express verlaufen dort.

S.T.A.R.S. Alpha-Team Mitglied Joseph Frost wird in diesen Wald von einen Rudel Cerberus angegriffen und getötet. Kurz zuvor hat er die Leiche des S.T.A.R.S. Bravo-Team Piloten Kevin Dooley gefunden.

ReferenzenBearbeiten

  1. Resident Evil: The Umbrella Chronicles, Bemerkungen zum Raccoon Forest